Help / FAQ

Alle BRITA Filter bieten eine hohe Filterleistung und reduzieren wirksam geschmacksstörende und geruchsbeeinträchtigende Substanzen wie Chlor. Darüber hinaus lassen sich BRITA Filter leicht installieren, einrichten und lagern.

 

BRITA MAXTRA Kartusche:

Die innovative BRITA MAXTRA Filterkartusche liefert bis zu vier Wochen lang insgesamt bis zu 100 Liter frisches, gefiltertes Wasser. Ihr Ionenaustauscher reduziert sowohl Karbonathärte (Kalk) als auch Metalle wie Blei und Kupfer. Die Aktivkohle reduziert potenziell geschmacksstörende Substanzen wie Chlor und Chlorverbindungen (sofern vorhanden).

 

BRITA MicroDisc:

Die kompakte und leistungsstarke BRITA MicroDisc filtert bis zu 150 Liter Wasser und kann bis zu 4 Wochen lang eingesetzt werden. Dank ActivSelect Technologie werden unerwünschte und geschmacksstörende Substanzen wie Chlor herausgefiltert, während Mineralien wie Calcium und Magnesium im Wasser verbleiben.

Sowohl die BRITA MAXTRA als auch die MicroDisc Filter wurden für eine schnelle und einfache Installation konzipiert.

 

BRITA MAXTRA Kartusche:

Füllen Sie einfach eine Kanne oder Schüssel mit Wasser. Tauchen Sie die BRITA MAXTRA Filterkartusche ins Wasser und schwenken Sie diese leicht, damit überschüssige Luft entweichen kann. Setzen Sie die Kartusche in den Trichter der Kanne ein und lassen Sie zwei Mal Wasser durch den Filter laufen. Nachdem Sie die ersten beiden Liter entsorgt haben, ist Ihr BRITA Filter nun einsatzbereit.

 

BRITA MicroDisc:

Bevor Sie die MicroDisc zum ersten Mal verwenden, spülen Sie sie unter fließendem Wasser ca. 30 Sekunden lang ab, wobei Sie an beiden Seiten leicht mit Ihren Fingern reiben. So wird eventuell anhaftender Aktivkohlestaub wirksam entfernt.

Lagern Sie Ihre BRITA Wasserbehälter an einem kühlen Ort, zum Beispiel im Kühlschrank. Sie sollten außerdem sicherstellen, dass der Behälter keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt und das Wasser im Behälter innerhalb eines Tages aufgebraucht wird.

Nein. BRITA Wasserfiltersysteme dürfen nur mit Leitungswasser befüllt werden, das von den Wasserwerken in einwandfreiem Zustand geliefert wird und die strengen Anforderungen an die Trinkwasserqualität erfüllt.

Die Nutzungsdauer der MAXTRA Filterkartusche hängt von der örtlichen Wasserqualität, beispielsweise von der Wasserhärte, ab. Die BRITA MAXTRA Filterkartusche filtert bis zu 100 Liter Wasser in Regionen mit hartem Wasser (bei einer typischen Karbonathärte von 12 bis 14,5 Grad deutscher Härte, kurz „°dH.“). Für eine optimale Filterleistung sollten Sie Ihre BRITA MAXTRA Kartusche alle vier Wochen austauschen.  Damit Sie den Wechselzeitpunkt nicht verpassen, ist Ihr BRITA Tischwasserfilter mit einer Filterkartuschenwechselanzeige ausgestattet.

Für eine optimale Filterleistung sollte die MicroDisc alle vier Wochen ausgetauscht werden. Um dies zu erleichtern, sind viele BRITA Produkte mit praktischen elektronischen Wechselanzeigen ausgestattet, die die Lebensdauer des Filters anzeigen und Sie darüber in Kenntnis setzen, wenn ein Austausch notwendig ist.

Alle BRITA Filtersysteme können den Verbrauch von Plastikflaschen erheblich reduzieren. Aufgrund Ihrer hohen Recyclingfähigkeit leisten BRITA Komponenten einen positiven und nachhaltigen Beitrag für den Umweltschutz.

Wenn Ihr BRITA Produkt Ihre Erwartungen nicht ausreichend erfüllt, erstatten wir Ihnen den vollen Kaufpreis zurück. Sie können Ihr BRITA Produkt innerhalb von 30 Tagen (ab dem Erhalt der Ware) kostenfrei unter Angabe eines Grundes an BRITA zurückgeben. Wenden Sie sich bitte vorab an unsere Hotline, die von Montag bis Freitag zwischen 08.00 und 20.00 Uhr unter 0800 - 500 1919 erreichbar ist.

Bei richtiger Lagerung können alle original BRITA Kartuschen mehrere Jahre lang aufbewahrt werden. Die richtigen Lagerbedingungen lauten wie folgt: eine Temperatur zwischen 1 °C und 50 °C, keine direkte Sonneneinstrahlung oder Hitze, Aufbewahrung in der versiegelten Originalverpackung.

Wie alle BRITA Tischwasserfilter (Ausnahme: BRITA fill&enjoy Fun) ist die Filterkaraffe BRITA fill&serve Mind spülmaschinengeeignet bis 50 °C. Sie kann auch mit warmem Spülwasser und einem Schwamm per Hand gespült werden. Der Tischwasserfilter BRITA fill&enjoy Fun darf nur mit warmem Spülwasser und einem Schwamm per Hand gereinigt werden. Bitte achten Sie darauf, dass das BRITA Memo im Deckel nicht spülmaschinengeeignet ist und nicht in längeren Kontakt mit Wasser kommen sollte. Um Verfärbungen zu vermeiden, füllen Sie niemals Flüssigkeiten oder Säfte ein, die leicht abfärben. Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Idealerweise sollten Sie das gefilterte Wasser innerhalb eines Tages aufbrauchen. Für den Fall, dass Ihr BRITA Wasserfilter längere Zeit nicht genutzt wird (zum Beispiel während Sie im Urlaub sind), empfiehlt BRITA, dass Sie die MAXTRA Filterkartusche herausnehmen, jegliches Wasser, das sich noch im BRITA Wasserfilter befindet, wegschütten und die MAXTRA Filterkartusche wieder locker einsetzen.

Für registrierte Kunden bietet BRITA einen Ersatzteilservice (nach Verfügbarkeit) an. Weitere Informationen finden Sie im Bereich „Kundenservice“ auf der BRITA Website Ihres Landes.

Sie können Ihre Produkte auf www.register.brita.net registrieren und Zugang zu einer Reihe zusätzlicher Serviceleistungen, Vorteile und Neuigkeiten erhalten.

Sie können sie unter www.brita.de kostenlos bestellen. Sie werden dann an die von Ihnen angegebene Adresse geschickt.

In allen BRITA Produkten spiegelt sich der bewusste Umgang mit vorhandenen Ressourcen und die aktive Vermeidung von Abfällen wider. Schützen Sie die Umwelt und schicken Sie Ihre gebrauchten Kartuschen einfach an BRITA zurück. Im Bereich „Recycling-Service“ auf Ihrer BRITA Website können Sie erfahren, welche kostenlosen Recycling-Optionen angeboten werden.

Reinigen Sie die BRITA fill&serve Mind mit einem milden Reinigungsmittel, bevor Sie sie zum ersten Mal verwenden. Dann sollten Sie die Filterkaraffe regelmäßig, entweder per Hand oder in der Spülmaschine (max. 50 °C) reinigen. Hinweis: Das in den Deckel eingefasste BRITA Memo ist nicht spülmaschinengeeignet.

Die BRITA fill&serve Mind wurde zur Verbesserung des Geschmacks von kaltem Leitungswasser konzipiert. Das gefilterte Wasser kann durchaus zur Zubereitung von Heißgetränken verwendet werden, jedoch schützt es Ihre Geräte nicht vor Verkalkung.

 

Halten Sie die Start-Taste gedrückt, bis alle vier Balken auf der Anzeige erscheinen und zweimal blinken. Das BRITA Memo ist nun eingestellt. Der blinkende Punkt in der unteren rechten Ecke der Anzeige zeigt an, dass die Memo funktioniert. Mit jeder Woche verschwindet ein Balken und die verbleibenden Balken auf der Anzeige geben die restliche Lebensdauer des Filters an. Bitte denken Sie daran, den Filter mindestens alle vier Wochen auszutauschen, um die optimale Leistung Ihres BRITA Produktes sicherzustellen und um optimale Hygiene-Standards für Ihr gefiltertes Wasser zu erhalten.

Die BRITA fill&serve Mind kann insgesamt 1,3 Liter Wasser fassen. Sie hat ein Trichter-Volumen von 0,5 Liter und ist so konzipiert, dass sie leicht in eine Kühlschranktür passt.

​Dank ihrer leistungsfähigen ActivSelect-Technologie reduziert die neue BRITA MicroDisc wirksam geschmacksstörende Substanzen wie Chlor. Jede MicroDisc wird aus natürlichem Kohlenstoff von Kokosnussschalen gewonnen und hat Millionen von kleinen Poren. Diese Poren filtern und binden unerwünschte Stoffe. Das Ergebnis ist frischeres, besser schmeckendes Wasser mit jedem Schluck.

Reinigen Sie Ihren BRITA fill&enjoy Fun bitte ausschließlich per Hand mit kaltem oder lauwarmem Wasser. Wischen Sie bitte umgehend Reste von stark färbenden Lebensmitteln (z.B. Ketchup oder Senf) von empfindlichen Komponenten Ihres BRITA Systems ab. Vermeiden Sie Scheuermittel, da diese die Oberfläche matt aussehen lassen und/oder Kratzer verursachen können. Trocknen Sie ihn im Anschluss daran mit einem weichen Geschirrtuch oder lassen Sie ihn an der Luft trocknen. Bitte beachten Sie, dass die BRITA Memo-Anzeige nicht spülmaschinengeeignet ist. 

Öffnen und schließen Sie Ihren Wasserfilter mit dem BRITA Swing Opener. Drücken Sie zum Öffnen einfach auf den hinteren Teil des Deckels und der Ausguss öffnet sich vorne automatisch. Um ihn nach dem Gebrauch zu schließen, auf den vorderen Teil des Deckels drücken. Der Wasserfilter ist wieder geschlossen.

Manchmal wollen Sie einfach nur eine Tasse Tee oder ein Glas Wasser. Das Glas- und Tassensymbol am Trichter zeigt an, wie viel Wasser Sie in Ihren Filter füllen müssen. So sparen Sie Zeit, da Sie nur so viel Wasser einfüllen können, wie Sie tatsächlich brauchen.

Halten Sie einfach den hinteren Teil des Trichters fest und ziehen Sie ihn nach oben.

Wir engagieren uns für optimale Nachhaltigkeit und recyceln erschöpfte Kartuschen. Möchten Sie mehr wissen? Dann informieren Sie sich bei unserer Verbraucher-Hotline.: Tel: 0800 - 500 1919 (Mo-Fr von 08.00 - 20.00 Uhr).

Ja. Schließen Sie den BRITA fill&enjoy Fun, wenn Sie ihn nicht nutzen. So stellen Sie sicher, dass Ihr gefiltertes Wasser frisch bleibt.

Halten Sie die Start-Taste auf dem Deckel gedrückt, bis alle vier Balken auf der Anzeige erscheinen und zweimal blinken. Die BRITA Memo-Anzeige ist nun eingestellt. Der blinkende Punkt in der unteren rechten Ecke der Anzeige zeigt an, dass die Memo-Anzeige funktioniert. Mit jeder Woche verschwindet ein Balken. Die verbleibenden Balken auf der Anzeige geben die restliche Lebensdauer des Filters an. Bitte denken Sie daran, den Filter mindestens alle vier Wochen auszutauschen, um die optimale Leistung Ihres BRITA-Produktes zu gewährleisten und sicherzustellen, dass Ihr gefiltertes Wasser den besten hygienischen Standards entspricht.

Die Kanne und der Trichter werden aus Polypropylen (PP) hergestellt.

Ja, der Filter ist so konzipiert, dass er in alle Standard-Kühlschranktüren passt.

Er ist 25 cm hoch – kann also in allen üblichen Spül- und Waschbecken befüllt werden.

Der BRITA fill&enjoy Fun ist platzsparend, so dass man ihn einfach im Kühlschrank aufbewahren kann.

Der BRITA fill&enjoy Fun ist in vier Trendfarben erhältlich: pink, blau, hellgrün oder lila.